09. Fallsammlung zum UWG

Geschätzte Lektüre: 3 Minuten 716 views
Fall 1 Corona-Reisegutschein (OLG Frankfurt a. M. GRUR 2023, 80)

beruht auf OLG Frankfurt a. M., Urt. v. 15.09.2022 – 6 U 191/21
§ 3 I UWG | § 3a UWG | § 4a I UWG | § 5 II Nr. 7 UWG | § 5a Nr. 2 UWG | § 5b I Nr. 5 UWG | § 651 h III BGB
Unterlassungsanspruch | Beseitigungsanspruch | Verstoß gegen eine gesetzliche Vorschrift | Aggressive geschäftliche Handlung | Irreführung über Rechte von Verbraucher | Vorenthalten von Informationen

Fall 2 – Wöchentlicher E-Mail-Verteiler (KG GRUR 2023, 508)

beruht auf KG, Urt. v. 22.11.2022 – 5 U 1043/20
§ 7 I, II Nr. 2 UWG| § 8c II Nr. 7 UWG | § 14 II 1, 2 UWG | § 36 I Nr. 3 ZPO
Unterlassungsanspruch | Widerruf der Einwilligung in Werbe-E-Mails | Missbräuchliche Geltendmachung von Ansprüchen | Sachliche und örtliche Zuständigkeit | Gerichtsstandbestimmungsverfahren

Fall 3 – Preisangabe für Photovoltaikanlage (OLG Schleswig-Holstein)

beruht auf OLG Schleswig-Holstein, Urt. v. 15.06.2023 – 6 W 9/23
§ 2 I Nr. 2, 4 UWG | § 3 I UWG | § 3a UWG | § 5 I, II Nr. 2 UWG | § 5a I, II UWG | § 5b I Nr. 3 UWG | § 8 I, III Nr. 1 UWG | § 12 III UstG | § 1 I PAngV
Unterlassungsanspruch | Verstoß gegen eine gesetzliche Vorschrift | Irreführung | Irreführung durch Unterlassung | Gebot der Preisklarheit und Preiswahrheit | Wettbewerbsrechtlicher Mitbewerberbegriff

Fall 4 – SCHUFA-Bonitätsauskunft (OLG Dresden GRUR-RR 2023, 94)

beruht auf OLG Dresden, Urt. v. 15.11.2022 – 14 U 849/22
§ 2 I Nr. 2, 4 UWG | § 3 I UWG | § 5 III Nr. 1 UWG | § 8 I UWG
Unterlassungsanspruch | Produktverwechslungsgefahr | Herkunftstäuschung | Vorrang des Markenrechts

Fall 5 – Prelaunch-Activities (OLG Frankfurt a. M. GRUR-RR 2023, 139)

beruht auf OLG Frankfurt a. M., Urt. v. 18.08.2022 – 6 U 56/22
§ 2 I Nr. 1, 2, 4 UWG | § 3 I UWG | § 5 I UWG | § 8 I, III UWG
Unterlassungsanspruch | Geschäftliche Entscheidung | Geschäftliche Handlung | Mitbewerbereigenschaft | Abgrenzung Tun und Unterlassen | Angesprochener Verkehrskreis | Verhältnismäßigkeit einer Irreführung | Passivlegitimation | Täterschaft von Plattformbetreibern | Wettbewerbsrechtliche Verkehrspflichten

Fall 6 – KERRYGOLD (BGH GRUR 2023, 736)

beruht auf BGH, Urt. v. 26.01.2023 – I ZR 15/22 & OLG Köln, Urt. v. 20.10.2023 – 6 U 20/21
§ 2 I Nr. 2, 4 | § 3 I UWG | § 4 Nr. 3a, 3b UWG | § 8 I UWG | § 9 I UWG | § 13 V 1 UWG | § 242 BGB
Unterlassungsanspruch | Wettbewerbliche Eigenart | Unlautere Nachahmung | Herkunftstäuschung | Ausnutzung der Wertschätzung und des Rufs | Aktivlegitimation

Fall 7 – Die schnellste Verbindung (OLG Frankfurt a. M.)

beruht auf OLG Frankfurt a. M., Beschl. v. 21.09.2023 – 6 W 61/23
§ 2 I Nr. 1, 2, 4 UWG | § 3 UWG | § 5 I UWG| § 8 I, III UWG
Unterlassungsanspruch | Irreführung | Wiederholungsgefahr | Strafbewehrte Unterlassungserklärung

Fall 8 – Pop-up mit neuen Bedingungen (LG Düsseldorf)

beruht auf LG Düsseldorf, Urt. v. 13.09.2023 – 12 O 78/22
§ 2 I Nr. 1, 2 UWG | § 3 I UWG | § 4a UWG | § 5 I, II Nr. 7 UWG | § 8 I, III Nr. 3 UWG | § 13 III UWG
Unterlassungsanspruch | Aufwendungsersatz für Abmahnung | Aggressive geschäftliche Handlung | Geschäftliche Entscheidung | Irreführende geschäftliche Handlung | Abmahnung

Fall 9 – Wir retten deine Reise – sofort! (OLG Brandenburg GRUR-RR 2023, 262)

beruht auf OLG Brandenburg, Urt. v. 07.02.2023 – 6 U 55/22
§ 2 I Nr. 4 UWG | § 3 I UWG | § 3a UWG | § 5 I, II UWG | § 8 I, III Nr. 1 UWG | § 305c II BGB | § 307 I BGB
Unterlassungsanspruch | Rechtsbruch | AGB-Kontrolle | Irreführung | Aktivlegitimation | Mitbewerber

Fall 10 – 13 Nachrichten der Reitsport-Plattform (OLG Hamm GRUR-RR 2023, 274)

beruht auf OLG Hamm, Beschl. v. 19.05.2022 – 6 U 137/21
§ 7 I, II Nr. 3, III Nr. 4 UWG | § 8 I UWG
Unterlassungsanspruch | …

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Teile diese Seite

09. Fallsammlung zum UWG

Oder kopiere den Link

Inhaltsverzeichnis
0
Would love your thoughts, please comment.x
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner